virtuelle Renovierungen

Die letzten Tage wie verblödet Pixeln von einer Site auf die andere geschoben. Schriften gesucht. Farben gemischt. Bilder geschnitten. Photoshop* und InDesign*und Acrobat Reader Prof* sei Dank, konnte ich mich wieder einmal kreativ austoben. Neugierig? Bitte sehr, bitte gleich, hier geht’s zur neu renovierten Intro-Site www.1668.cc

Jetzt geh ich heia.

*) ja, die CS2 wurde ordnungsgemäß angeschafft – kostete mich zwar eine schöne Stange Geld, aber für einen Ästhetikfetischisten mit Perfektionsansprüchen gibt es keine andere Wahl. Vielleicht sollte ich mit Adobe über diese „Werbeeinschaltung“ verhandeln. Vielleicht schenken Sie mir ja den einen oder anderen Font … hach, da gäb’s schon ganz feine, tolle, geile … uih, jetzt gehen mir aber meine Typo-Pferde durch 😉

26 Kommentare zu „virtuelle Renovierungen“

  1. Aufg’ramt! Endlich aufg’ramt. Und so sauber und adrett (das Wort mag ich so), dass man ganz aus dem Häusl ist und frisch wieder nichts findet. Wo ist der Downloadbereich für die niedrige oder die hohe Auflösung des Comics?

  2. Die LillY ist aber heut in Fahrt. Aber beim dschunibert, da hilft auch keine Maureen, weil es noch nix zum Runterladen gibt (aha – du hast immerhin den Link gefunden und angeklickt – ich gratuliere!). Meine Lektorin ist noch nicht so weit. Heut will sie damit anfangen, hat sie mir gesagt.

    Aber als brave dschunibert-Genossin wirst du natürlich vorab informiert – als kleines Dankeschön für die hölzernen, pardon, hübschen Kommentare 😉

  3. Gefällt mir 🙂
    Zitat Lilly: „Und so sauber und adrett (das Wort mag ich so), dass man ganz aus dem Häusl ist und frisch wieder nichts findet.“ Da muss ich ihr Recht geben.

  4. @ lilly: hab‘ mich auch geärgert über die comics, die man (noch) nicht runterladen kann (grrrr). und dann hab‘ ich ja noch ein schlechtes, nein zwei schlechte gewissen. sollte mal noch eine bloghaus-zauberei für die dich, lilly, kreieren und ja, endlich mal meinen kommentar zu rotkäppchen formulieren… jetzt geh‘ ich aber schlafen… gute nacht! maureen

  5. na, na, meine Damen. Auf dem Servier-Tablett wird bei mir freilich nix serviert. Ein bisserl suchen, dann wird auch gefunden. Wie bei der guten alten Ostereier-Suche. Aber zum Runterladen gibt’s noch nix. Morgen Abend wird der Text endlektoriert … erste Rückmeldung: „Ich bin sehr begeistert-echt cool! :-)“

    @ Maureen: schön, dass du ein schlechtes Gewissen hast – aber ich weiß ja, dass du viel um die Ohren hast – und trotzdem schenkst du mir hin und wieder einen kleinen Gedanken 😉

  6. @ dichter: so, jetzt bin ich verwirrt. du nimmst mich also nicht ernst. wobei man natürlich nur bei menschen so dreinkuckt, die man im grundsatz eigentlich ganz gerne mag. aber, ich sag’s dir mit meinem gefährlich strengen blick ins gesicht (wenn ich jetzt könnte): überprüf es doch einfach selber…..

  7. Oh ja, der Engel hat mir auch gleich gefallen.

    herr dichter, mir hat die ominöse Seite 68 Punkte für meinen Blog gegeben. Ich frag mich wofür? 😀

    Da wurrlt es aber im Dichterblog vor Weiberleit – na typisch. 😉

  8. Peitscherlbub? Sind die nicht in der Novaragasse und in der Zirkusgasse zu finden, also früher zumindestens war das so. Hab mal einem Freund ein bisserl die Schneid genommen, als er mir stolz erzählte, dort mit einem Zinshaus zu liebäugeln und ihm gesagt, will er Geld machen, dann muss ein ordentliches Puff drinnen sein.
    Ich hab ihm seitdem nicht mehr gesehen.

  9. Puffmama find ich gar nicht so schlecht – wenn’s ein schönes Puff ist.
    Da fällt mir gerade ein, Zuhälter sind immer männlich, oder kennst du Frauen in diesem Beruf?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.