richard k. breuer

Schriftsteller & Verleger

Let’s get it on, Schwarzi!

Buchfassung zu „Schwarzkopf“ am Wochenende fertig gestellt. Das Ende weicht ein wenig von der Drehbuchfassung ab. Details folgen.

Am Titel wird noch gefeilt. Gar nicht einfach.

Advertisements

4 Antworten zu “Let’s get it on, Schwarzi!

  1. pebowski Montag, 9 Februar, 2009 um 12:54

    Fleißig, fleißig, der Herr Dichter! Wieviel Sklavenschreiber hat er denn???

  2. Richard K. Breuer Montag, 9 Februar, 2009 um 14:35

    Morgen kommt ja einer. Dank deiner Vermittlung. Ist zwar noch jung, aber man kann nicht früh genug anfangen, sich seine Schreiberlinge „heranzuzüchten“.

    Huh, ein Glück, dass der Jonathan kein Internet hat. Wenn der das lesen würd 😉

  3. Peter Bosch Dienstag, 10 Februar, 2009 um 1:47

    Oh, so spät ist es schon! Na, dann liebe Grüße und zeig ihm, wo der Bartl den Most holt – bzw. der Dichter seine Tinte! 😉

  4. Richard K. Breuer Dienstag, 10 Februar, 2009 um 15:17

    Bartl, wo bleibt der Most, kruzitürken?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: