richard k. breuer

Schriftsteller & Verleger

Schwarzkopf: erste Leseprobe online

dschunibert_selbstkostenIn der Rubrik Schwarzkopf gibt es nun die 59seitige Leseprobe zur Krimicomedy zum Herunterladen als PDF-Dokument in zwei Ausführungen (klein und normal).

Der Link dazu ist:
https://1668cc.wordpress.com/schwarzkopf

Advertisements

2 Antworten zu “Schwarzkopf: erste Leseprobe online

  1. Laura Freitag, 24 April, 2009 um 22:24

    Äh… kein Zusammenhang mit deinem Artikel, aber… danke für dein Kommentar. Ausserdem stehst du irgendwo in Lauritas Buch. Baldige Überraschung…

  2. Richard K. Breuer Samstag, 25 April, 2009 um 9:03

    Derweil habe ich meine verstaubten Französischkenntnisse ausgepackt, für den Kommentar. Mais oui!

    Surpirse, Surprise?
    J’attends avec impatience la parution de ce livre …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: