richard k. breuer

Schriftsteller & Verleger

Ein ebook veröffentlichen oder Anleitung zum Glücklichsein

Hallo Richard, ich habe gelesen, du hast jetzt ein ebook rausgegeben. Über wen und wie veröffentlichst du das. Applestore? Und welche Files sind dafür notwendig. Oder Programme, um ein bestehendes Word oder PDF umzuwandeln. Oder wird das vom ebook-Vertreiber gemacht? Danke und liebe Grüße, EB.

Da sicherlich nicht nur EB. mit diesen Fragen hadert, sondern es viele da draußen gibt, die auf den ebook-Zug aufspringen wollen, liste ich kurzerhand mal meine Beiträge auf, die sich mit diesem Thema beschäftigen und die dringlichsten Fragen beantworten. Bitte sehr. Ansonsten kann man gerne meinen Blog mit der Kategorie about ebook durchsehen, da sollte dann mein Leidensweg ganz gut wiedergegeben werden 😉

.
Nägel mit Köpfe: bitte ein ebook – beschäftigt sich mit der Frage, wie man zu einem ebook kommt und ob man es verschenken oder verkaufen soll und wenn ja, in welchen shops.

Ich mache mir ein ebook und dann gehört mir die ganze Welt – kritische Auseinandersetzung mit dem ebook-Hype.

Printverlag ko! ebook ok? – ist der Printverlag tot? Und werde ich mit ebooks Millionär?

Wie man ebooks verkauft – was man beachten soll, wenn man seine ebooks verhökern will.

Warum wir an ebooks glauben und trotzdem nicht satt werden – kritische Auseinandersetzung mit dem ebook-Hype.

.

Advertisements

Eine Antwort zu “Ein ebook veröffentlichen oder Anleitung zum Glücklichsein

  1. Pingback: 2 Jahre mit E-Books im Verlagsgepäck « richard k. breuer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: