richard k. breuer

Schriftsteller & Verleger

Nur der 13. Freitag des Monats

Na sowas. Hätte ich jetzt nicht auf Twitter durch Zufall den Tweet gelesen, dass heute nicht nur Freitag, sondern auch der 13. Tag des Monats ist, ich würde mir keine Gedanken über den dunklen Himmel machen. Das war es eigentlich auch schon, was ich schreiben wollte. Hm. Gar nicht viel.  Also kurzerhand das Tao te ching aufgeschlagen. Kapitel 19. Was steht denn da?

[…]

Die Menschen selbst müssen Schlichtheit lernen.

Sie sollten nicht mehr wissen müssen als nötig
und sollten so wenig wie möglich besitzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: