richard k. breuer

Schriftsteller & Verleger

Nur eine Dokumentation auf ARTE: Geheimbünde

Quote_Spengler_Pressearbeit

Gestern mit F. bei einem Glas trüben Apfelsaft zusammengesessen. Er erzählte von einer Dokumentation auf ARTE, die er gesehen hätte und die sich um Verschwörungen drehte. Ehrlich gesagt, im Moment versage ich es mir, mich öffentlich mit Verschwörungsthemen auseinanderzusetzen. Jedenfalls so lange, bis ich mein Buch endgültig beendet habe. Aber um nicht gänzlich dem Mainstream das Feld zu überlassen, dachte ich mir, ich zitiere den guten Oswald Spengler. Das kann bekanntlich nicht schaden. Die beiden Bände können übrigens hier in verschiedenen Formaten abgerufen werden. Da fällt mir ein. Also, wenn es stimmt, was man so liest, dann dürfte der negativ besetzte Begriff conspiracy theorist Mitte der 1960er von der CIA eingeführt worden sein, um unliebsame Ermittler im Fall JFK zu diskreditieren.

Was ist Wahrheit? Für die Menge das, was man ständig liest und hört. Mag ein armer Tropf irgendwo sitzen und Gründe sammeln, um „die Wahrheit“ festzustellen es bleibt seine Wahrheit. Die andre, die öffentliche des Augenblicks, auf die es in der Tatsachenwelt der Wirkungen und Erfolge allein ankommt, ist heute ein Produkt der Presse. Was sie will, ist wahr. Ihre Befehlshaber erzeugen, verwandeln, vertauschen Wahrheiten. Drei Wochen Pressearbeit, und alle Welt hat die Wahrheit erkannt.

Oswald Spengler
Der Untergang des Abendlandes:
Umrisse einer Morphologie der Weltgeschichte
Zweiter Band: Welthistorische Perspektiven
C. H. Becksche Verlagsbuchhandlung, München 1922

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: