Was ist wahr? Was ist falsch?

Gestern war es, als ich wieder einmal erfahren musste, wie sehr die allgegenwärtige Indoktrinierung die Menschen blendet und becirct. Der gewöhnliche Bürger, der den Machenschaften der Hohepriester und Fürsten seit jeher mit Misstrauen begegnet ist, lässt sich in der Moderne ein X für ein U vormachen und verteidigt diese hinterhältige Täuschung bis zum letzten Atemzug. Er geht sogar so weit, die Kinder – und damit die Zukunft selbst – auf dem Altar der gottlosen Wissenschaft zu opfern.

Was ist wahr? Was ist falsch? weiterlesen