Vertilgung des Ungeziefers und ein globales Experiment in Österreich #Covid19 #Gesellschaft

Jetzt ist es also passiert. Vor wenigen Tagen wurde vonseiten der Regierung beschlossen, dass Ungläubige und Nicht-Initiierte vom sozialen Leben ausgeschlossen werden müssen. Um diese zu schützen. Die Initiierten hingegen dürfen sich durch den gen-modifizierenden Ritus in Sicherheit wiegen, auch wenn die Wirkung mit der Zeit nachlässt und eine Auffrischung zwingend nötig macht. Über die möglichen Nebenwirkungen wird genauso wenig öffentlich befunden wie über eine gesellschaftliche Kosten-Nutzen-Analyse. Das Wort der Hohepriester ist unantastbar und man hat nur Gott und den Männern in grauen Anzügen Rechenschaft abzulegen. Die Claqueure in den Redaktionsstuben jubeln und frohlocken ob der verordneten Einschränkungen gegenüber geschätzten 2 Millionen Österreichern. Man wundert sich, wie all die linksliberalen Geisteskinder Diskriminierung, Hetze und Gewaltanwendung mit einmal in Ordnung finden und bei alledem die historischen Parallelen einer dunklen Epoche nicht sehen können. „Niemals wieder“, riefen sie noch vor zwei Jahren. Ausgeblendet. Damals ging es um die völkische Reinheit. Heute um die gesellschaftliche Gesundheit. Ungeziefer in beiden Fällen. Same sh*t, different smell.

Es sieht ganz so aus, dass das kleine Österreich – einst die Insel der Seligen – für Größeres bestimmt ist. In einer gesellschaftlichen Versuchsanordnung wollen die Verantwortlichen herausfinden, wie weit eine Regierung mit Rückendeckung der Presse gehen kann, bis der auf Siedetemperatur gebrachte Kochtopf hochgeht.

Der Trick bei alledem ist, die Mehrheit gegen die Minderheit auszuspielen. Somit ist es nicht die Behörde, die den größten Druck erzeugt, sondern die Bürger selbst. Bürgerzwist im Kopf nannte ich es noch vor Monaten. Ich sah bereits im August die Zuspitzung eines Glaubenskonfliktes.

Nun geht dieser Glaubenskonflikt in die nächste, vielleicht letzte Runde: Österreich führt die Initiationspflicht ein und würde damit zum globalen Vorzeigemodell werden.

Willkommen im Quarantänezentrum Wöllersdorf, wo impfen sie frei machen wird. Schöne neue Welt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.