Archiv der Kategorie: virus

Welches Ziel hat die Pandemie? Welche Rolle spielen dabei Moskau und Peking? #Covid-19

In der chinesischen Millionenstadt Shanghai geht es drunter und drüber. So hört man. So liest man. So sieht man. Wieder einmal werden Bürger weggesperrt, isoliert, ja sogar in Quarantänezentren untergebracht, während LKW-Fahrer in ihren Fahrzeugkabinen praktisch gefangen gehalten werden. Proteste flammen auf. Widerstand regt sich. Das Ganze ähnelt den Ereignissen in Wuhan, zu Beginn dieser „Pandemie“, als noch niemand wusste, was da auf China und die Welt zukommen würde. Während man im Westen gegenwärtig langsam (fast) alle einschneidenden Maßnahmen beendet und wieder zu einer gewissen Normalität zurückkehrt, scheint Peking in eine andere Richtung zu gehen. Was ist nun von den Protesten zu halten? Wie viel ist davon real, wie viel eine Inszenierung?

Welches Ziel hat die Pandemie? Welche Rolle spielen dabei Moskau und Peking? #Covid-19 weiterlesen

Ein neuer Kalter Krieg – mit umgekehrten Rollen #USA #EU #Russland #China #Welt

Es geht Schlag auf Schlag. In Deutschland hat der Bundestag eine gesetzliche Impfpflicht abgelehnt und man fragt sich, was haben die deutschen Nachbarn besser gemacht als wir Österreicher?

Ein neuer Kalter Krieg – mit umgekehrten Rollen #USA #EU #Russland #China #Welt weiterlesen

Erst kommt die Moral, dann das Fressen! #Ukraine #Covid19 #gesellschaft

Mit dem heutigen Tag, dem 1. April 2022, müssen die Europäer die russischen Erdgaslieferungen in Rubel bezahlen (youtube). Das ist keine Gegensanktion, sondern vielmehr eine logische Konsequenz der westlichen Sanktionen. Wenn beispielsweise Österreich die Erdgas-Rechnung in Euro begleicht, das heißt, den Betrag auf ein Euro-Konto des russischen Erdgaskonzerns überweist, dann kann niemand auf dieses Konto zugreifen. Es ist ‚eingefroren‘ und es besteht sogar die Möglichkeit, dass man die Geldbeträge einfach „einbehält“, sozusagen konfisziert (siehe die gegenwärtige Oligarchen-Hatz). Im friedlichen Rechtsverkehr nennt man dies Diebstahl. Aber die „Moral“ steht über dem Recht.

Erst kommt die Moral, dann das Fressen! #Ukraine #Covid19 #gesellschaft weiterlesen

Zwei Fronten, ein Informationskrieg #Covid19 #Ukraine #doublethink


Mit dem Konflikt in der Ukraine wurde die zweite Front im Informationskrieg eröffnet. Zusätzlich werden immer wieder Psychologische Operationen (Psy-Ops) gezündet, beispielsweise der inszenierte Ohrfeigenskandal während der Oscar-Verleihung oder ein Raketenangriff in unmittelbarer Nähe des Formel I Grand Prix von Saudi-Arabien. Covid-19 und die dazugehörige totalitäre Politik rückt in den Hintergrund.

Zwei Fronten, ein Informationskrieg #Covid19 #Ukraine #doublethink weiterlesen

Impfpflicht ausgesetzt, Idiotie eingesetzt #österreich

Gestern wurde in Österreich offiziell verlautbart, dass die Impfpflicht für drei Monate „ausgesetzt“ wird. Wissend, dass im Sommer viel weniger Menschen an Grippe erkranken, setzen die Fachleute auf den kommenden Herbst und warnen vor einer „neuen Welle“. Natürlich. Es gilt, die Bevölkerung in der Angstspirale zu halten, um dann „politisch“ den „großen Gefahren“ begegnen zu können. Als würden ministerielle Hampelmänner die göttliche Weisheit gepachtet haben. Tatsächlich machen sie nur „Dienst nach Vorschrift“, das heißt, sie tun, was ihnen die Globalisten vorschreiben. Diese Korruption, die Menschenleben und Lebensqualität kostet, ist außer Kontrolle.

Impfpflicht ausgesetzt, Idiotie eingesetzt #österreich weiterlesen