Schlagwort-Archive: Corona

Herbstzeitlose, Zirkelschlüsse und Gehirnakrobatik, anno 2021 #Covid19

„Hohes Gericht, die Regierung musste die verfassungswidrigen Maßnahmen anordnen, weil man es mit einer für die Gesellschaft hochgradig gefährlichen Pandemie zu tun hatte.“

„Was sind die Beweise, dass es sich um eine gefährliche Pandemie gehandelt hatte?“

„Wäre diese Pandemie nicht so gefährlich gewesen, hätte die Regierung nicht die verfassungswidrigen Maßnahmen angeordnet.“

MIt diesem Zirkelschluss werden gebildete Menschen an der Nase herum- und in den gesellschaftlichen Abgrund geführt.

Herbstzeitlose, Zirkelschlüsse und Gehirnakrobatik, anno 2021 #Covid19 weiterlesen

Die Paralellen zwischen 9/11 und Covid-19, zwischen War on Terror und War on the Unvaxxed

Da sind wir also wieder. Zwanzig Jahre ist es jetzt her, dieses wundersame Pearl Harbour 2.0, das uns in ein neues Zeitalter geworfen hat. Dieser Septembertag im Jahr 2001 bereitete den Boden (Ground Zero) für die Machtergreifung der Elite, deren Handlanger in Politik, Wissenschaft und Medien keine Scheu mehr haben, zu zeigen, wohin die Reise geht: Implementierung eines globalen orwellschen Überwachungs- und Kontrollsystems. Australien, Neuseeland und Kanada zeigen es gerade vor.

Die Paralellen zwischen 9/11 und Covid-19, zwischen War on Terror und War on the Unvaxxed weiterlesen

Dominostein #1: Die amerikanische FDA genehmigt das Pharmaprodukt von Pfizer #covid-19

Gestern war es also soweit. Die amerikanische Food and Drug Administration (FDA) hat nun offiziell den zuvor nur mit einer Notzulassung bedachten „Impfstoff“ von Pharmakonzern Pfizer offiziell zugelassen. Damit können beispielsweise Unternehmen auf legale Weise darangehen, jene widerspenstigen Mitarbeiter, die sich bis jetzt geweigert hatten, das gen-modifizierende Pharmaprodukt (fälschlich als „Impfung“ tituliert) verabreicht zu bekommen, zu feuern. Für Angehörige des US-Militärs ist die „Impfung“ nun zwingend vorgeschrieben.

Wir müssen davon ausgehen, dass die FDA-Zulassung auf globaler Ebene übernommen werden wird. Europa dürfte da nicht lange hintanstehen und sicherlich bald nachziehen. Es kann ja auch gar nicht anders sein, wollen Politiker und Technokraten die Agenda einer „neuen Weltordnung“ weiterführen.

Dominostein #1: Die amerikanische FDA genehmigt das Pharmaprodukt von Pfizer #covid-19 weiterlesen

Zuspitzung eines Glaubenskonfliktes #Covid-19

Hört man sich im virtuellen Raum genauso wie im realen Leben um, dann kann einem Skeptiker angst und bange werden. Mit jeder verabreichten Injektion eines experimentellen gen-modifizierenden Pharmaproduktes steuert die Gesellschaft auf einen hässlichen Bürgerzwist zu. Krieg ist es noch keiner, aber die Spaltung in diesem Glaubenskonflikt ist bereits so groß, dass an eine friedliche Beilegung kaum noch zu hoffen ist. Entweder raufen die Bürger untereinander – oder der unwahrscheinliche Fall tritt ein, dass sich die Bürger zusammentun und die elitären Verantwortlichen dieser von langer Hand geplanten gesellschaftlichen Umformung zornerfüllt davonjagen. Für beide Szenarien gibt es Beispiele in der Menschheitsgeschichte.

Zuspitzung eines Glaubenskonfliktes #Covid-19 weiterlesen

Beweise einer Pandemie, die keine sind: Übersterblichkeit #Covid-19

Vorab: Daten, Fakten, Quellenangaben und weiterführende Artikel zum Thema „Covid-19“ findet man hier: gesammelte Beiträge.

Für das Jahr 2020 wurde in Österreich von der Statistik Austria eine Übersterblichkeit festgestellt. Es gab bereinigt rund 6 % mehr Sterbefälle als im Vorjahr 2019. Aber ist diese Erhöhung bereits der „Beweis“, dass es eine Pandemie gegeben hat?

Beweise einer Pandemie, die keine sind: Übersterblichkeit #Covid-19 weiterlesen