Schlagwort-Archive: FPÖ

Eine Anfrage an Abgeordnete des Nationalrats zur Datenlage bezüglich des Impfrisikos #österreich #impfpflicht #gesundheit #demokratie

Heute soll also im Nationalrat über das Impfpflichtgesetz debattiert und abgestimmt werden. Schreibt der ORF. Obwohl es ja schon ausgemacht ist, unter den Fraktionen – mit Ausnahme der FPÖ – dass das Gesetz durchgewunken wird. Während man in Großbritannien endlich darangeht, zu einer gewissen Normalität zurückzukehren – Aufhebung der Maskenpflicht (auch in Schulen) sowie Einstellung der behördlichen Diskriminierung mittels Impfzertifikaten – und die Tschechen von einer Impfpflicht der über 60-Jährigen abrücken, wird hier in Österreich weiterhin Politik gemacht als wäre es 2020. Oh, du glückliches Österreich …

Eine Anfrage an Abgeordnete des Nationalrats zur Datenlage bezüglich des Impfrisikos #österreich #impfpflicht #gesundheit #demokratie weiterlesen

Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört und Kickl zum Bundeskanzler gemacht werden muss! Über Absurditäten und Verbrechen. #Voltaire #Österreich #Gesellschaft #Zukunft

In Zeiten der Verzweiflung braucht es verzweifelte Maßnahmen. So ist das. Da das Jahr 2021 gezeigt hat, dass die Diskriminierung einer Minderheit politisch akzeptiert ist und behördlich sanktioniert wird, gibt es keinen guten Grund mehr, Herrn Kickl nicht zum Bundeskanzler zu machen. Die Idee dahinter ist, dass Vernunft und Wissenschaftlichkeit wieder jenen Platz bekommen, der ihnen zusteht. Gegenwärtig ist Politik einfach nur die Durchsetzung einer globalen Agenda mit allen Mitteln. Wer hier im Wege steht, der wird ohne Rücksicht überrollt. Das gilt für Bürger genauso wie für ganze Staaten.

Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Karthago zerstört und Kickl zum Bundeskanzler gemacht werden muss! Über Absurditäten und Verbrechen. #Voltaire #Österreich #Gesellschaft #Zukunft weiterlesen