Schlagwort-Archive: masken

Wenn amerikanische Kinder an die Maskenfront müssen #covid-19 #USA

Beschäftigt man sich mit dem Königsschnupfen, pardon, der Covid-19-Pandemie, dann wird einem Skeptiker immer wieder vorgehalten, man würde nicht den wissenschaftlichen Prinzipien folgen. So wird mit Zuversicht darauf gepocht, dass sich Regierungen und Gesundheitsbehörden auf der ganzen Welt ausschließlich auf wissenschaftliche Expertisen stützen, wenn es darum geht, Gesetze zu verabschieden und Eindämmungsmaßnahmen durchzuführen. Der gutgläubige Bürger, von den Medien verängstigt und verschreckt, setzt auf vernünftige Politiker, kompetente Behörden und die unfehlbare Wissenschaft. Aber wie so oft, ist nichts wie es scheint.

Wenn amerikanische Kinder an die Maskenfront müssen #covid-19 #USA weiterlesen

Als die Kinderlogik an die Macht kam, anno 2020 #Covid19 #BLM #Climatechange

Ach, Kinder können wahrlich die allersüßesten Gedanken hegen, wenn sie mit einem Problem konfrontiert werden. Wir kennen diese kindlichen Lösungsansätze, haben sie ja selbst vor den Erwachsenen stolz hinausposaunt – nur um von diesen aufgeklärt und belehrt zu werden, dass die Welt nicht so simpel ist, wie wir sie uns vorstellen. Trotzig beharrten wir auf unseren Standpunkt, führten den Ansatz weiter aus und wurden nach einer Weile mit strengem Blick ins Kinderzimmer geschickt. Dort ballten wir die Faust und sagten leise, wenn wir einmal groß sind, dann werden wir alle Probleme der Welt lösen. Es ist ja so einfach.

Als die Kinderlogik an die Macht kam, anno 2020 #Covid19 #BLM #Climatechange weiterlesen