Schlagwort-Archive: österreich

Das Geläut der Kirchenglocken in Venedig #Leben #Liebe #Literatur

Meine Mutter hat es mir hie und da erzählt, dass ein ehemaliger Nachbar an unserer alten Adresse (damals musste man horrende Ablösesummen zahlen, wollte man eine Mietwohnung bekommen!) einmal meinte, dass er schon die Kirchenglocken von Venedig gehört hätte, damals, als er an der Italienfront Stellung hielt, im Jahre 1918.

Das Geläut der Kirchenglocken in Venedig #Leben #Liebe #Literatur weiterlesen

EM 2021: spieltag #10 und #11

Mit dem 10. Spieltag geht es in die letzte Runde der Gruppenspiele. Jetzt geht es also für die Mannschaften um alles oder nichts. Österreich steigt ins Achtelfinale auf und spielt gegen Italien.

GRUPPE A: Italien – Wales – Schweiz steigen auf.
GRUPPE B: Belgien – Dänemark (!) steigen auf.
GRUPPE C:
Niederlande – Österreich (!) – Ukraine steigen auf.

EM 2021: spieltag #10 und #11 weiterlesen

Papa, wie gefährlich ist #Covid-19? #Erklärungsbedarf

Vor wenigen Tagen erhielt ich auf meinem klugen Mobiltelefon die Nachricht der österreichischen Tageszeitung KURIER, die zwischen Boulevard- und Qualitätsblatt pendelt, dass es 3.394 Neuinfektionen* in Österreich gäbe, was den „zweithöchsten Wert seit Ausbruch der Pandemie“ darstelle. Für gewöhnlich ärgere ich mich nur über die mediale Panikmache, aber dann dachte ich mir, es wird nun mal Zeit, ein paar ernste sachliche Worte darüber zu verlieren, um das angsteinflößende mediale Bild geradezurücken.

Falls Sie noch nicht Daumen lutschend in eine kindliche Angststarre regrediert haben, weil Sie sich von todbringende Viren umgeben fühlen und die Menschheit als verloren betrachten, lade ich Sie ein, mich auf eine gedankliche Reise zu begleiten, um dem ganz normalen Wahnsinn Einhalt zu gebieten. Genug ist genug, nicht wahr? Immerhin hat uns Gott mit einem Gehirn ausgestattet und ich glaube, er sähe es gerne, wenn wir es auch benutzten.

Papa, wie gefährlich ist #Covid-19? #Erklärungsbedarf weiterlesen